Servicewüste?

Gestern begab es sich wieder einmal, dass mein Auto mich informierte, dass der Tank nahezu leer wäre. Also habe ich mich zwangsläufig mit dem Gedanken angefreundet musste, in der deutschen Servicewüste eine halbwegs akzeptable Tankstelle anzusteuern.

Meistens nutze ich dafür eine Discounttanke, die weder belegte Brötchen noch Zeitschriften oder Schokoriegel feilbietet, sondern an der Kasse nur eine Kassiererin nebst Kasse und Wechselgeld parat hält. Famos! Übersichtlich! Zweckmäßig! Allerdings hat es diese Tanke seit kurzem nicht mehr nötig, vor 8 Uhr morgens zu öffnen oder länger als 20 Uhr zu bedienen. Das ist schade.

Also musste ich zum britischen Öldealer mit der gar nicht maritim anmutenden Muschel. Das ist immer etwas anstrengend… Da tankt man nicht nur so einfach und bezahlt, nein!

Haben Sie eine ADAC-Karte?

Nein.

Haben Sie eine Clubsmartkarte?

Nein.

Möchten Sie ihr Auto waschen?

Nein.

Möchten Sìe einen kostenlosen Kaffee oder ein anderes Heißgetränk?

N…. was?

Kaffee. Kostenlos?

Äh, JA. Gerne.

Der freundliche Herr an der Kasse drückt mir darauf hin einen Pappbecher in die Hand und weist mir den Weg zum Kaffeeautomaten. Dankeschön, das ist ja mal ein Service. Wahnsinn.

Ich drücke „Latte Macchiato“. Nichts passiert.

Ich drücke „Café Crème“. Nichts passiert.

Dann erkenne ich den Hinweis, dass der Servicebehälter geleert werden möchte. Alles klar, hoch frequentiertes Gerät benötigt Zuwendung. Kein Kaffee, wenn das Kaffeemehl nicht automatisch in den Restecontainer entsorgt werden kann. Kapiert. Nun, dann hat Kakao. Der braucht ja nur Pulver. Ist ja auch lecker.

Im Auto nehme ich den ersten Schluck. Hm… ziemlich geschmacksneutral. Und beim näheren Hinsehen auch auffällig weiß…

Ich habe einen lauwarmen Becher Wasser mit Milchpulver geschenkt bekommen.

Doch Servicewüste. Ich bin beruhigt.

Advertisements

7 Gedanken zu “Servicewüste?

  1. Hehehe! Wäre ja auch zu schön gewesen, so ein Kaffee umsonst, oder? 😉 Gut, dass Du ees mit Humor nehmen konntest. LG, H.

  2. Was’n hier kaputt??
    Keine Beiträge seit Ende Januar?

    Was hat das zu bedeuten?
    Hast du uns nicht mehr lieb??
    Muss ich mir Sorgen machen?

    Fragen über Fragen…..

Ist Dir klar, dass beim Kommentieren Daten von Dir gespeichert und ausgewertet werden? Dann kann Du jetzt kommentieren.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s