Heute gibt’s mal was aufs Brot

Nun bin ich ja weder berühmt noch berüchtigt für Rezeptbeiträge, esse selbst vegetarisch und habe ehrlich gesagt noch nie selbst davon probiert, aber so wie der Lieblingskerl beim Essen immer schnurrt und mir die Kollegen die Schüssel aus der Hand reißen, muss ich mein super simples Rezept einfach mal mit euch teilen.

Man nehme:

IMG_5814
Cornichons und Zwiebel fein hacken, Thunfisch abtropfen lassen und mit der Mayonnaise verrühren. Tadaaaa! Fertig.

Anschließend zurücklehnen und sich für das beste Thunfischhäckerle der Welt feiern lassen.

IMG_5812

Keine Sorge; die Menge ist anfangs größer! Ich habe nur nicht sofort fotografiert, sondern nach dem Frühstück. Als der Mann bereits satt war. Sonst wäre ich Gefahr gelaufen, dass er mir einen Finger abbeißt. Eine Portion reicht aus, um 4 Brotscheiben damit zu schmieren.

Bei mir muss der Thunfisch unbedingt schonend für Natur und Flipper gefischt worden sein. Aber das muss jeder selbst entscheiden. Zu Miracel Whip gibt es meiner Meinung nach keine Alternative.

Advertisements

5 Gedanken zu “Heute gibt’s mal was aufs Brot

  1. Klingt sehr lecker. Probier mal noch Apfel gerieben mit rein, das schmeckt auch sehr lecker. Und bei vielen Sachen stimmt das, da taugen die no names nichts! Toastbrot ist das bei uns und Nutella. 😉 Schönes WE Anni

    • Der Lieblingskerl hat sich vehement gegen irgendwelche Rezeptänderungen ausgesprochen – aber ich feile gerade an einem vegetarischen Pendant, da werde ich das mal ausprobieren! Danke für den Tipp 🙂

      Nutella ist komischer Weise bei uns ein Ladenhüter, seit dem wir bei Re.We „Dunkles Geheimnis“ entdeckt haben.

      Huch – schon wieder fast ne Woche rum… na, dann kann ich ja jetzt auch schon wieder ein schönes Wochenende wünschen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s