Ich wünsch mir ne kleine Mietzekatze…

Hat se doch! Mag da so mancher denken.

Denkste! Denn seit der Lieblingskerl Einzug in unser aller Leben gehalten hat und anfangs den Futterdienst übernehmen durfte (zum Punkte-Sammeln), ist die Katerbande voll auf Papa geeicht.

IMG_5467-0
Insbesondere Mikas… Der hat entdeckt, dass der Papa so einen ungemein bequemen Kuschelbauch hat, dass er jede, aber auch wirklich jede Gelegenheit nutzt, um sich auf die Plautze zu schmeißen den Adoniskörper zu betten.

IMG_5461
Reifenwechsel und Papa am Boden? Schnell raufklettern und schmusen. Papa schneidet mit der Bohrmaschine Löcher in Wände? Ach, der Höllenlärm und der Dreck stören nicht weiter… Da kann man doch trotzdem im Schoß sitzen und kuscheln. Und überhaupt wird ständig gelauert, ob demnächst irgendwo Platz genommen wird. Zur Not schläft das kleine Fellmonster einfach auf Lieblingskerls Stammplatz- da verpasst er garantiert keine Schaffenspause!

IMG_5462

IMG_5464

IMG_5465

IMG_5463

IMG_5466

Advertisements

8 Gedanken zu “Ich wünsch mir ne kleine Mietzekatze…

  1. Sehr schön geschrieben und dokumentiert, der erinnert mich an unseren kleinen Kater (noch isser klein, jedenfalls kleiner als die anderen)…

    • Den werde ich mir gaaanz genau anschauen den kleinen Racker!!!
      Mikas hat sich übrigens entschieden nicht mehr zu wachsen. Offenbar war die Stelle des Großkaters besetzt und so ist er lieber der süße Kleine 🙂

  2. Herrliche Bilder :*

    euer mika ist ja ganz verliebt 🙂

    Ja da hilft nur katzisch aufstocken 😉 😉

    Auf adoniskörpern ist ja begrenzt Platz, also weitere Fellschnauze holen die kommt zu dir

  3. Ach komm, du bist nur neidisch.
    Da wo die Miezen liegen, würdest du gerne liegen.
    Stimmts?

    Da ändert sich auch nichts, wenn es eine dritte Katze im Haus gibt.
    So jedenfalls meine Vermutung.

    • Jein – meinen wohlverdienten Kuschelplatz auf Couch und Bett konnte ich mir immer zurückerobern. Aber auch eine Drittkatze würde nicht bei mir liegen. Erst ab 5-6 wäre es eng auf dem Bauch 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s