Bad ist fertig!

So sah das Bad vorher aus:

IMG_5273

Badewanne vor dem Fenster war eher suboptimal. Ich habe mir das irgendwie romantischer vorgestellt, in der Wanne zu relaxen und dabei den Wolken zu folgen oder !noch viel besser! den Mond zu betrachten und Sternschnuppen vorbeizischen zu sehen. Aber der Mond wandert auf diese Seite eigentlich nur in den frühen Morgenstunden, in denen man normalerweise noch schläft, hinüber. Außerdem war das Fenster stets dem Wasser vom Duschen ausgesetzt, was auf Dauer keine Silikondichtung aushält. Und ich habe nicht bedacht, dass auch jeder von draußen reingucken kann, während ich in der Wanne nach dem Mond Ausschau halte. Also war die Jalousie stets geschlossen, was wiederum den Ausblick versperrte. Insgesamt war das nüscht!

Mittendrin war ich mir sicher, wir haben nicht nur kein Bad, sondern auch unseren Flur, das Esszimmer und irgendwie den gesamten Haushalt an das Chaos verloren…

IMG_5274

Wir hatten auch den Zeitaufwand für das Entfernen der alten Fugen und der Bordüre unterschätzt. Und auch die Lieferung der Duschtasse ging nicht so flott wie erwartet.

Aber am Ende wurde alles gut!

IMG_5275

Duschen unter der Regenbrause ist nach wie vor großartig. Und Hände waschen immer wieder ein Highlight.

Auch wenn sich meine Mom immer noch nicht an die Optik des Steins gewöhnen kann und von weitem immer denkt: „hach, steht da schon wieder eine Schüssel sinnlos rum. Die räume ich mal weg!“

IMG_5209-0

Advertisements

15 Gedanken zu “Bad ist fertig!

  1. Frag Deine Mom mal wie sie auf so eine Idee kommt. Es liegen doch sonst bei Euch auch NIE Schüsseln irgendwie rum…tststs…bei uns übrigens auch NIE…😉
    Sehr schön ist das Bad geworden. Die Mühe hat sich gelohnt.
    Liebe Grüße
    Nunu

  2. Ach, das sieht sehr chic aus. Ich beneide Euch – Geld, um unsere Badezimmer zu renovieren, haben wir leider nicht mehr übrig. Aber so eine Regenbrause haben wir uns auch gegönnt (die alte war kaputt, ich hatte einen 20-Prozent-Gutschein vom Baumarkt und dachte: Lu, wenn schon, denn schon!) und ich LIEBE es auch! Einfach nur GENIAL!

    • Es war erschwinglich, weil wir wirklich alles selbst machen konnten. Inclusive Fliesen legen, schneiden und Wasserrohre verlegen in Eigenleistung blieb nur der Materialwert, den wir bezahlen mussten.

  3. Vermietest du deine Mom? Ich hätte hier einiges rumstehen, was weggeräumt gehört… 😉 Ein sehr sehr sehr sehr schickes Bad hast du da jetzt. Beneidenswert.

  4. Hammer!!!! Da ist meine Schrauberqueen echt zu Höchstform aufgelaufen inkl. ihrem Lieblingskerl! Ich bin schwer begeistert und … wollt ihr nicht hier bei uns weitermachen. Kost und Logis frei. 😀

      • Euer Bad ist toll geworden! Wir planen auch gerade ein neues und schleichen schon länger um diese Naturstein-Waschbecken rum. Lassen die sich gut saubermechen? Ich bin ja ne faule Socke und befürchte, dass ich da ständig am schrubben wäre… LG Kirsa

      • Alles ganz easy mit dem Becken. Noch macht selbst das Putzen total Spaß! Und in so einem gesprenkelten Becken fallen Zahnpastapünktchen echt kaum auf. Klare Kaufempfehlung! 😊

  5. Voll schön geworden! Ich freue mich schon, diese tolle Dusche ausprobieren zu dürfen. Hoffentlich im September! ;D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s