Blondinen im Baumarkt – Terrasse die erste

Man kann ja von Blondinen halten, was man will. Die Behauptung „ich bin naturblond“ wurde mir gestern jedenfalls untersagt. Gut, dann bin ich eben nur optisch blond und von meiner sonstigen Entwicklung irgendwas anderes… vielleicht lieber brünett oder sogar rothaarig?

Die berliner Stadtautobahn stellt mich wieder einmal vor neue Herausforderungen: Baustelle. Richtung Norden wird seit Tagen gewarnt und auf Spurverengung hingewiesen. Fahrtzeit mindestens eine halbe Stunde länger. Das möchte ich nicht. Was also tun?

Gestern also aus der Not eine Tugend gemacht und „außen rum“ statt mitten durch gefahren. Beinahe wie Urlaub – erst Richtung Magdeburg, dann Richtung Hamburg. Asphalt reiten. Fahrtzeit bleibt gleich, Strecke verdreifacht sich zwar, aber was tut man nicht alles, um nicht im Stau zu stehen. Während der Fahrt fiel mir auf, dass ich so noch nie nach Hause gefahren bin. Warum auch? Dreieck Nuthetal, Dreieck Werder, Dreieck Potsdam… werden aus 3 Dreiecken ein Neuneck? Gibt es Dreierbeziehungen auf Autobahnen?

Ich kann mich kaum satt sehen – dieses Grün! Dieser blaue Himmel! Fluffiwölkchen!!! Es wäre doch gelacht, wenn ich zur Krönung unterwegs nicht noch einen Baumarkt mitnehmen könnte!

Als Blondine im Baumarkt wirst Du per se schon mal komisch angeguckt. Was will die denn in der Baustoffabteilung? Verlaufen oder was?? Die Verkäufer grüßen zögerlich, einige fragen ob sie helfen können. Helfen?? Ja, womit denn?? Ich weiß, wo alles steht, was ich brauche, was ich damit mache und so lange sie keinen attraktiven, selbstsicheren, beziehungsfähigen Mann im heiratsfähigen Alter vermitteln können, brauche ich keine Hilfe! So lange können sie Sandsäcke befüllen oder der Welt nicht zur Last fallen.

Eine kurze Analyse von Preis, Abmaßen und Haltbarkeit später entscheide ich mich für eine Holzterrassenunterkonstuktion in Douglasie. Den ersten Balken hebt mir ein Kunde vom Regal – als er merkt, dass ich mich mit einem Hölzchen nicht zufrieden gebe, dreht er bei und verschwindet. War eh nicht mein Typ.

Die Kanthölzer lagern in 1,70 Meter Höhe aufwärts. Die ersten Balken kann ich auf Zehenspitzen erreichen, für die weiteren muss ich in den Regalen rumklettern. Douglasie neigt zum splittern, wenn sie aus dieser Höhe auf Betonboden kracht. Gut, daheim muss das Holz nur rumliegen und Terrassendielen tragen. Vielleicht lasse ich demnächst doch mal einen der Helferlei diesen Job übernehmen. Mein „lass-die-Finger-weg-das-mach-ich-lieber-allein“-Syndrom müsste ich doch auch mal hinter mich lassen können.

Mittendrin kommt mir der Gedanke, dass 20 Kanthölzer in 2,50 Meter Länge auch ins Auto passen sollen. Das wird nochmal spannend. Aber es passt:

20130611-080649.jpg

Und die Landung auch noch gut sichern:

20130611-080739.jpg

Jawoll, prima.

Sinn und Zweck dieser Übung: die jetzige Terrasse instandsetzen. Sie hat einen kleinen Mangel: die Unterkonstruktion ist teilweise weg. Der Zahn der Zeit sowie Ameisen haben daran genagt. Tritt man darauf, versinkt der Fuß um einige Zentimeter. Dafür hebt sich das andere Ende vom Brett. Ist ein wenig so wie Seegang. Ich mag keinen Seegang auf meiner Terrasse. Selbst wenn Kater Kalle darüber läuft wackeln Bänke und Tische. Und wenn der Sohnemann full speed rüberrennt, kommt das einem Erdbeben gleich.

20130611-080801.jpg

Also wird demnächst rückgebaut, Unterkonstrukton erneuert und die Dielen wieder angeschraubt. So der einfache Plan!

Was ich schon mal als vollen Erfolg verbuche: keinen Fingernagel abgebrochen!

20130611-080811.jpg

Advertisements

9 Gedanken zu “Blondinen im Baumarkt – Terrasse die erste

  1. Im Baumarkt fasse ich nichts an, brrr, das ist nichts für die Grannie-Barbie:-) Und allein die Vorstellung, meine Terrassendielen austauschen zu müssen, versetzt mich in Angst und Bange. Und ich habe noch nicht mal so aufregende Nägel wie Du 😉 Respekt vor Deinem Elan!
    Freu mich schon auf morgen, liebe Grüße, Carola

  2. Juhu…..sie iss wieder da, DIE SCHRAUBERQUEEN 🙂 Viel Spaß mit Deinem neuen Projekt. Glück brauch ich ja keins zu wünschen, Du hast das ja eh drauf und kriegst das locker hin. Super!! LG Kerstin

  3. Ich glaub, ich schick Dir meinen Mann zur Ausbildung, darf ich? Der versucht gerade unser Gewächshaus neu zu bauen… Nun ja… mal warten, was dabei rumkommt. Aber mal ne Frage, Du Handwerkerkönigin, ist Deine Terrasse überdacht? Eildeweil wir nämlich die hässliche Fliesenterrasse draußen neu machen wollten und über Holzfliesen nachgedacht haben, die zum Klicken. Aber Deine Idee find ich auch gut, wenn das wettertauglich ist, die Balken sind bestimmt günstiger als die Holzfliesen. Oder nicht? Gibst Du mir mal eine Info dazu?

    Achso, und was mir noch einfällt: ZU selbstbewusst darfst Du auch nicht sein, vielleicht gibt’s ja doch einen netten Mitarbeiter… *g*

    • Wie sieht er denn aus, Dein Mann? Neeee, Scherz!
      Meine Terrasse ist nicht überdacht. Das kommt noch 😉
      Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht, was Holzfliesen kosten… ist natürlich schnell gemacht und eine saubere Sache, wenn man einfach Holzfliesen hinlegen kann. Ab und zu hat die auch der schwedische Möbelriese im Angebot – habe ich im Keller verlegt. Ging super einfach. Der Untergrund ist bei euch ja vorhanden.
      Bei einer fest verlegten Holzterrasse ist es natürlich eine Frage des Materials… Allein bei der Unterkonstruktion gab es Preisunterschiede von 10 EUR den Meter…
      Mal eben überschlagen komme ich bei meiner Terrasse auf 75 EUR den Quadratmeter. Vielleicht hilft Dir das etwas bei der Wahl.
      Lieben Gruß!

  4. Ahhh ! Neues aus Bastelhausen ! Also, wenn du Langeweile haben solltes: ich habe neulich den verfauelten Boden aus unserer Gartenlaube entsorgt….DU könntest das in kürzester Zeit wieder heile machen – sind jetzt zwei Wochen in DK….soll ich dir den Schlüssel schicken *schenkelklopf* ?!
    Aber im Ernst, deine Terassensanierung ist machst du bestimmt „mit links“, so quasi im vorbei gehen…Hoffentlich birgt die ganze Chose nicht noch unangenehme Überraschungen in Form von Pilzbefall, Wespennestern, Mumien,Monstren Mutationen….
    Also: Viel Spaß, allerliebst Schrauberqueen !

    • Demontiert wird bereits fleißig – bislang nur Spinnen und tote Käfer gefunden. Zum Glück!
      Liebster Superged, mit Schlüssel zugeschickt bekommen habe ich schlechte Erfahrungen gesammelt. Meistens war es mein eigener…
      Schlüssel persönlich überreicht bekommen ist viel spannender *hihi*
      Nee, mal im Ernst: wenn Du Hilfe brauchst, dann komm ich gerne vorbei und schraub Dir die Hütte wieder zusammen. Du darfst auch gerne helfen 😉 Fahrtzeit nach Hamburg ist nicht schlimmer, als ein normaler Heimweg mit Stau.

  5. Du bist so sexy wenn du im bastelwahn bist ( und Das ist ja so gut wie immer, ne?). Das dir die Kerle nicht scharenweise nachlaufen versteh ick einfach nicht. Sie müssten nix machen. Kind fertig, Haus fertig und alles andere kannste ooch alleene. Du bist so pflegeleicht. Ein bisschen verwöhnprogramm und etwas Unterhaltung und der Job ist geritzt. Ick würd dich heiraten baby!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s